arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Wittlich

Besuch im Makerspace

Schon Mal was im 3D-Drucker gedruckt? Das ist seit letztem Jahr im MakerSpace möglich. Der MakerSpace ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Wittlich, der Stadtbücherei, dem HdJ, dem Mehrgenerationen Haus, der VHS und der Caritas und entstand durch die Idee, jungen Menschen einen Raum zu geben Technik zu erleben, auszuprobieren und kennenzulernen. Daraus entwickelt hat sich ein kreativer Raum mit 3D-Drucker, Lasercutter, CNC-Fräse und vielem mehr, der allen Interessierten über alle Generationen hinweg zur Verfügung steht. Neben der Nutzung der Werkstatt werden auch Workshops angeboten. Ich bin überzeugt, dass das Projekt sehr gut angenommen wird und freue mich, dass wir in Wittlich diesen Raum zur Verfügung haben.

Besuch bei "Kaufen mit Herz"

Ich war bei Kaufen mit Herz in Wittlich und habe ein paar aussortierte Klamotten abgegeben. Das Geschäft ist seit etwas über einem Jahr direkt am Marktplatz im Herzen der Stadt. Dort kann man alles von Kleidung für Erwachsene und Kinder, Spielsachen, Schmuck bis Besteck und Geschirr für einen kleinen Preis bekommen. Der Laden ist ein Projekt des „Der Kinderschutzbund Bernkastel-Wittlich“ und ist dank der vielen ehrenamtlichen Helfer:innen und der Spenden von den Mitmenschen top ausgestattet. Wenn ihr Mal wieder euren Kleiderschrank ausmistet, bringt doch eure gut erhaltene Kleidung dort vorbei.

Von Tür zu Tür in Wittlich mit Elfriede Marmann