arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Schalkenmehren

Bei einem Rundgang in Schalkenmehren mit Ortsbürgermeister Peter Hartogh und in Begleitung von Elfi Geibel, der Familie Thielen, Jens Jensen und Nils Böffgen habe ich sehr viel über die Geschichte und Entwicklung des Dorfes erfahren. Die Gemeinde hat sich zu einer der beliebtesten Tourismusdestinationen in der Vulkaneifel entwickelt. Einen großen Anteil daran hat neben der wunderschönen Lage direkt am Maar, das Michels Wohlfühlhotel 4 Sterne Superior- Wellnesshotel Restaurant mit 65 Zimmern und einem neu gebauten Wellness Bereich. Durch die gute Jugendarbeit der DLRG können alle Kinder im Dorf schwimmen. Das Aussehen des Dorfes ist den Bewohner:innen sehr wichtig, so wird beispielsweise der Museumsgarten und das Blumenbeet am Gemeindehaus von Bürger:innen ehrenamtlich gepflegt. Eine Künstlerin aus Köln hat sich mittlerweile wegen der Pandemie ganz in Schalkenmehren niedergelassen.