arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Elternkreis behinderter Kinder

Lena Werner, die Kandidatin der SPD für den deutschen Bundestag (Wahlkreis 202) besuchte am Dienstag, 13. Juli 2021 den „Elternkreis behinderter Kinder“ in Wittlich. Der Elternkreis ist eine Initiative, die sich um die Belange von den Familien kümmert und im Rahmen der Möglichkeiten Hilfe und Unterstützung anbietet. Maria Klein, die Initiatorin, zuständig für den Kreis Bernkastel-Wittlich hat unter anderem eine Kooperation im Kreis Daun und begleitet auch dort die Eltern.

Der Verein hat 450 Mitglieder aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm, der Vulkaneifel und dem Kreis Bernkastel-Wittlich. Maria Klein hat den Verein gegründet, als sie merkte, dass viele Eltern von Kindern mit Behinderung nicht wussten, was ihnen an finanziellen Hilfen und Unterstützungsangeboten zusteht. Die Eltern unterstützen und beraten sich so gegenseitig. Wir haben unter anderem über die Beteiligung von Menschen mit Behinderung im Tourismus, Vereinsleben und Kindergarten und Schule gesprochen. Bei allen Themen wurde deutlich: die Politik und unsere Gesellschaft muss Menschen mit Behinderung mehr Beachtung schenken. Sie gehören in die Mitte der Gesellschaft und nicht an den Rand!